Creator - Version: 1.2.0
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Maybach Jazpole

Vielleicht bekam diese charmante Gitarre damals nur den falschen Namen oder zu viele Knöpfe verpasst, denn zum Renner wurde das J-Style Modell erst Ende der 1980ger, als es von Musikern der Grunge- und Alternative-Szene in den Pawn Shops für günstiges Geld aus der Asche gehoben wurde. Auch optisch war sie genau der richtige Nerd mit dem sich der neue Noise-Rock mit einigen Zerrpedalen vor dem Amp authentisch in die Welt schreien ließ.
Ein weiterer Grund für die Populatität dieses Modells sind Gitarristen, die sich nicht unbedingt virtuos auf ihrem Instrument ausdrücken wollen sondern lieber experimentierfreudig an neuen Sounds arbeiten. Der P90 Sound mit Heavy Flat Wound Saiten zum Beispiel ist seit 2010 so populär das er sogar im Radio geduldet wird.
Wir haben die MAYBACH® JazPole so abgespeckt bzw. bestückt, das sie als Top Arbeitsgerät für viele Gitarristen eine echte Soundbereicherung sein wird. Mit oder ohne Flat Wounds.

Zitat: „Wir hatten das Gefühl, dass diese Seattle-Grunge-Bands all den Spaß im Rock’n’Roll getötet haben. Es gab keine Lichtshows mehr, keine coolen Klamotten, keine Effekte. Die Musiker zogen sich wie Penner an. Deshalb wurde auch der Hip Hop so groß. Immerhin haben die Künstler wieder über Bares und Bräute gesprochen und nicht darüber, wie beschissen das Leben ist.“
Gene Simmons (Kiss)

Zuletzt angesehen